Museumsbahn und mehr
  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

  • Dampf, Diesel, Waggons oder Nebenfahrzeuge

Güterzuggepäckwagen Pwgs 41 No. 124 186

1942 ist unser Packwagen von der Westdeutschen Waggonfabrik unter der Fabriknummer 164404 (Bauart 1931, Einheits-Personenzug-Gepäckwagen Pwgs 41 für Nebenbahnen, leichte Bauart) gebaut und an die Deutsche Reichsbahn ausgeliefert worden. Nach dem zweiten Weltkrieg gelangte das Fahrzeug zur damaligen Deutschen Bundesbahn in den normalen Personenzugdienst. Zuletzt wurde der Wagen in Frankfurt eingesetzt und diente als Bahnhofswagen.

Technische Daten

Hersteller Westwaggon
Baujahr 1942
Höchstgeschwindigkeit 90 km / h 
Länge über Puffer 10.300 mm 
Dienstgewicht 13 t 
UIC-Nummer  75 80 9229 070-2 D-EBEFW 

Der Packwagen in Bildern