Museumsbahn und mehr
  • Der Theaterzug ZUGLUFT -einzigartig in Hessen-

  • Der Theaterzug ZUGLUFT -einzigartig in Hessen-

  • Der Theaterzug ZUGLUFT -einzigartig in Hessen-

  • Der Theaterzug ZUGLUFT -einzigartig in Hessen-

  • Der Theaterzug ZUGLUFT -einzigartig in Hessen-

Besondere Regeln in "besonderen" Zeiten

Liebe Gäste von „ZUGLUFT“,

die Eisenbahnfreunde und ihre Künstler freuen sich, dass wir nun wieder für Sie da sein können. Den „Restart“ haben wir verantwortungsvoll geplant und möchten ihn unter Anwendung unseres Hygienekonzeptes durchführen.

Generell gilt, wer an der Veranstaltung von „ZUGLUFT“ teilnimmt, erklärt sich damit einverstanden, das Konzept zu respektieren und anzunehmen.

Sollten Sie sich unsicher sein und Ihnen die derzeitige Lage zu gefährlich für Sie selbst erscheinen, geben Sie uns bitte vorher Bescheid, damit wir planen und Ihnen einen Gutschein für eine später stattfinden Veranstaltungen ausstellen können.

Unser Hygienekonzept zur so genannten "Pandemie"sieht Folgendes vor:

  • Maskenpflicht während der Show und bei Ihren Bewegungen durch den Zug.
  • Ihre Maske können Sie abnehmen, wenn Sie im Personenwagen oder Buffetwagen Platz genommen haben oder sich auf einer der Plattformen zwischen den Wagen an der frischen Luft befinden.
  • Die Abstandsregeln sind selbstverständlich, genauso wie die Regel beim Husten und Niesen in die Armbeuge.
  • Sollten Sie gerade aus einem "RKI-Risikogebiet" gekommen sein, oder hatten Kontakt zu einer Person, die aus einem "Risikogebiet" gekommen ist, oder Sie sich aktuell unwohl fühlen, so erwarten wir, dass Sie -aus Verantwortung den anderen Gästen gegenüber- unserer Veranstaltung fernbleiben und uns dies vorher mitteilen, damit wir Ihnen einen Gutschein für eine andere Veranstaltung ausstellen können.
  • An den Desinfektion-Stationen am Bahnhof oder in den Zug-Toiletten können Sie Ihre Hände desinfizieren.
  • Vor Einlass benötigen wir ein ausgefülltes Meldeformular von Ihnen, das Sie von jedem Restaurantbesuch gut kennen. Das Formular können Sie auf der Homepage herunterladen und bereits zuhause ausfüllen und mitbringen, oder dies mit ein wenig mehr Aufwand natürlich auch erst am Bahnsteig tun.
  • Es wird vorkommen, dass wir bei sehr gut besuchten Veranstaltungen das Publikum „teilen“ werden, sodass die eine Gruppe am Buffet teilnehmen und die andere Gruppe die Show besuchen wird. Danach wechseln die Gruppen.
  • In der kommenden Spielzeit wird viel mit „Aufforderung“ und „Aufruf“ gearbeitet werden. Bitte bringen Sie dafür die nötige Geduld und Aufmerksamkeit mit!

Wenn Sie den Buffetwagen betreten, so nehmen Sie bitte zuerst Ihre Plätze an den Tischen ein. Der Gang zum Buffet erfolgt danach nur nach Aufforderung und mit Maske und Sie erhalten Ihr persönliches Vorlegebesteck zum Entnehmen der Speisen. 

Die Aufforderung, die Plätze im Theaterwagen einzunehmen, erfolgt reihenweise auf Zuruf.

Auch beim Verlassen der Plätze am Ende der Show warten Sie bitte solange mit dem Aufstehen, bis die Reihe hinter Ihnen bereits mit dem notwendigen Abstand den Wagen verlassen hat.

  • Es wird zwei Situationen beim Aufenthalt in Ihrem Personenwagen geben, in denen wir Sie bitten, alle unbedingt auf Ihren Plätzen zu bleiben: In diesen jeweils zehn Minuten wird die andere Gruppe Ihren Personenwagen durchqueren müssen.
  • Am Veranstaltungstag bitten wir Sie etwas eher zu erscheinen, weil der Umfang der Formalitäten sich erhöht hat und der Einlass länger als früher dauern wird.

Es sind eigentlich alles sehr einfache Dinge, die uns, ordentlich umgesetzt, einen schönen und erfolgreichen Abend bescheren werden.

 Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Eisenbahnfreunde Wetterau

Hier geht's zum Formular / Gästefragebogen!

Die Regeln zum Download und Ausdrucken.